Acht Harmonien Taiji

Die Acht Harmonien Taiji Form ist eine Kurzform aus 8 essenziellen Taiji Bewegungen, die so gestaltet ist, dass sie einerseits nicht viel Platz benötigt, sprich in jedes Wohnzimmer passt, trotzdem aber die wichtigsten Bewegungen des Taiji Quan beinhaltet. Acht Lockerungsübungen lösen Verspannungen, helfen beim Loslassen und bereiten den Körper auf das Taiji Training optimal vor. Durch das Trainieren der Taiji Prinzipien von Yin und Yang wird das energetische System des Körpers von Grund auf erneuert und verfeinert.

taijiquan1

Praktischer Inhalt
Acht Harmonien Taiji Form
Acht Harmonien Lockerungsübungen
Acht Harmonien Seidewickelübungen
Acht Harmonien Stehübungen

Theoretischer Inhalt:
Die Geschichte des Taiji Quan
Wichtige Prinzipien des Taiji Quan
Taiji Quan als Kampf- und Lebenskunst
Theoretische Hintergründe der Übungen

Verbessern Sie Ihre Lauftechnik und erreichen Sie Ihre individuellen Laufziele. 

Theorie + Praxis

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.