Ba He Fa Ausbildungslehrgang

Wir freuen uns sehr, Ihnen hiermit den neu gestalteten Ausbildungslehrgang in der Kunst des Ba He Fa, der „Acht Harmonien Heilkunst“ anbieten zu können. Ziel des Lehrganges ist es, Ihnen ein tiefgründiges Wissen und Können in traditioneller chinesischer Heilkunst zu vermitteln. Ba He Fa ist ein fantastisches Übungssystem, das Körper, Geist und Seele gleichermaßen reguliert und eng mit den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin verknüpft ist. Es vereint die für die Gesundheit wirkungsvollsten Übungen der gesamten chinesischen Heilkunst.

Aufbau des Lehrgangs

Der Lehrgang besteht aus 20 Modulen mit insgesamt 240 Unterrichtseinheiten, welche in Form von Wochenendseminaren über 4 Semester stattfinden. Es ist dies eine äußerst tiefgründige und qualitativ höchstwertige Ausbildung in traditioneller chinesischer Heilkunst, welche in Ausbildungsstruktur und Inhalt einzigartig ist.

Die theoretischen Lehrinhalte in Bezug auf die Traditionelle Chinesische Medizin und Philosophie werden im Rahmen der optionalen TCM Basisausbildung vermittelt, welche eine ideale Ergänzung zur Ba He Fa Ausbildung darstellt. Bei allen Praxismodulen werden auch zahlreiche theoretische Lehrinhalte über Qigong, Taiji Quan, Kung Fu und Meditation vermittelt.

Alle Informationen zum vorherigen Ba He Fa Ausbildungslehrgang finden Sie hier in unserer Lehrgangsbroschüre:

  • Lehrgangsbroschüre 2017 – 2019
 

 

Ba He Fa Trainerausbildung

Oktober 2018 bis Juni 2020

Samstags: 10:30 – 17:00
Sonntags: 09:30 – 13:00

 

Kursleitung Samstag: Dr. Christopher Po Minar
Kursleitung Sonntag: Jochen Pamer

 

Aktuelle Lehrgangsbroschüre 2018 – 2020 zum Download

Ihre Ba He Fa Ausbildungsleiter

Dr. Christopher Po Minar

Jochen Pamer

+43 699 126 44 212
johnen22@hotmail.com

In 4 Semestern erwerben Sie tiefes Wissen und Können in chinesischer Heilkunst.