Die wichtigste Bewegung des Qigong

Ist das gleichzeitige Anheben des rechten und linken Mundwinkels.

Wie nennen wir diese Qigong Übung? Lächeln.
 
Und genau dies darf in keiner Qigong Übung fehlen. 

Lächeln und Lachen sind die beste Medizin für unser Herz. Sie sind die Basis für Zufriedenheit und Glück und verschafft Zugang zur Kraft der Liebe. Wenn es daher eine Übung gibt, die sich wohl am leichtesten in den Alltag integrieren lässt, dann ist es wohl die des inneren Lächelns. Aber auch wenn es hier vor allem darum geht, ein Lächeln im Herzen zu tragen, so zeigt sich dies natürlich immer auch äußerlich. Ein sanftes Lächeln während des gesamten Tages zu tragen entscheidet oft, ob der Tag ein guter oder ein mühevoller wird. Ohne Lächeln keine Einsicht, denn ohne Lächeln bleibt unser drittes Auge verschlossen. Sich selbst liebevoll zuzu- lächeln und sich selbst der beste Freund zu sein, ist essenziell für die Genesung des Feuer Elementes.

Lächeln Sie mit Ihrem Herzen und überfluten Sie Ihren gesamten Körper mit einem herzhaften Lächeln! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.