Stärke finden.
Gesundheitsübungen des Kung Fu um die Abwehrkraft zu stärken.

Acht Harmonien Kung Fu - Level 1


Die etwas härteren und schnelleren Übungen des Kung Fu dienen dazu, auch die Yang Energie im Körper zu aktiv- ieren. Es werden allerdings kein wildes Kämpfen gelehrt, sondern Grundtechniken aus der Kampfkunst, die gerade für Menschen gedacht sind,die keine Kampfkunst aus- üben. Die Bewegungen stammen sowohl aus nördlichen, als auch südlichen Kung Fu Stilen. Der gesundheitliche Nutzen der Übungen auf die einzelnen Organe steht im Vordergrund.


Praktischer Lehrunterricht

  • Ba He Wu Gong – Form:
         - Acht aktivierende Übungen aus dem Kung Fu schulen Härte und Explosivität und ergeben eine sehr dynamische Form zur Stärkung
           des Körpers und der Willenskraft.
         - Heraushebung der Gesundheitsaspekte klassischer Kung Fu Bewegungen.
         - Einführung der Anwendungsmöglichkeiten der erlernten Bewegungsmuster in der Selbstverteidigung.
  • Ba He Reshen Gong – Aufwärmübungen:
         - Acht Aufwärmübungen des Kung Fu werden erlernt.


Theoretische Lehrinhalt:

  • Grundlagen und Grundbegriffe des Kung Fu - Die Kunst, Widerstand zu leisten.
  • Das Wesen und der gesundheitliche Nutzen einer harten, äußeren Kampfkunst.
        - Das Prinzip einer Kampfkunst in Bezug auf das Leben.


Nutzen der Acht Harmonien Kung Fu Übungen 

Acht Harmonien Kung Fu lehrt uns...

...die Prinzipien einer harten Kampfkunst auch im Alltag umzusetzen
...Kraft mit Entschlossenheit und Fokus zu verbinden
...auch im Alltag selbstbewusst und mutig zu sein
...Körperkraft und Koordination zu optimieren, gelenkig und fit zu bleiben 



Wow. Das sind ja echt coole Übungen (wenn ich im Wortlaut meines Sohnes bleiben darf). Hat mir sehr Spaß gemacht, mal was anderes zu machen. Habe heute in der Früh schon geübt und fast eine Vase zerschlagen.hehe. Werde dranbleiben und die Übungen in mein tägliches Aufwärmprogramm vor dem Laufen einbauen...- Karl F. -



Kursdaten

10./11.03.2018


Kurszeiten

Samstag: 10.30 bis 17.00
Sonntag: 09.30 bis 13.00


Kursbeitrag

€ 265,-


Kursleitung

Samstags: Dr. Christopher Po Minar
Sonntags: Jochen Pamer


Für alle organisatorischen Belange und Anfragen jeglicher Art steht Ihnen Frau Jennifer Rigo sehr gerne zur Verfügung.
0676 609 67 57


Info

Kombipreis für Level I, II,: € 470,- (statt € 530,-)
Inklusive Video- und Audioanleitung, sowie Skriptum mit allen Übungen und theoretischen Lehrinhaltenim Wert von € 60,-
Kursbeitrag für Wiederholer: € 150,-
Da fast all unsere Kurse oft schon früh ausgebucht sind, empfiehlt sich bei Interesse immer eine möglichst frühe Anmeldung.