Acht Harmonien Kung Fu Level I

Die etwas härteren und schnelleren Übungen des Kung Fu dienen dazu, auch die Yang Energie im Körper zu aktiv- ieren. Es werden allerdings kein wildes Kämpfen gelehrt, sondern Grundtechniken aus der Kampfkunst, die gerade für Menschen gedacht sind,die keine Kampfkunst aus- üben. Die Bewegungen stammen sowohl aus nördlichen, als auch südlichen Kung Fu Stilen. Der gesundheitliche Nutzen der Übungen auf die einzelnen Organe steht im Vordergrund.

kungfu1_1000x600

Praktischer Lehrunterricht

Ba He Wu Gong – Form

  • Acht aktivierende Übungen aus dem Kung Fu schulen Härte und Explosivität und ergeben eine sehr dynamische Form zur Stärkung
    des Körpers und der Willenskraft
  • Heraushebung der Gesundheitsaspekte klassischer Kung Fu Bewegungen
  • Einführung der Anwendungsmöglichkeiten der erlernten Bewegungsmuster in der Selbstverteidigung

Ba He Reshen Gong – Aufwärmübungen

  • Acht Aufwärmübungen des Kung Fu werden erlernt.

Theoretischer Lehrinhalt

  • Grundlagen und Grundbegriffe des Kung Fu – Die Kunst, Widerstand zu leisten
  • Das Wesen und der gesundheitliche Nutzen einer harten, äußeren Kampfkunst
  • Das Prinzip einer Kampfkunst in Bezug auf das Leben

Was Acht Harmonien Kung Fu uns lehrt

  • Die Prinzipien einer harten Kampfkunst auch im Alltag umzusetzen
  • Kraft mit Entschlossenheit und Fokus zu verbinden
  • Auch im Alltag selbstbewusst und mutig zu sein
  • Körperkraft und Koordination zu optimieren, gelenkig und fit zu bleiben

Kung Fu I

Samstag, 09.03.2018: 10:30 bis 17:00
Sonntag, 10.03.2018: 09:30 bis 13:00

 

Kursleitung Samstag: Dr. Christopher Po Minar
Kursleitung Sonntag: Jochen Pamer

 

€ 265,–
inklusive Video- und Audioanleitung, sowie Skriptum mit allen Übungen und theoretischen Lehrinhalten

 

Kombipreis für Level I, II: € 470,– (statt € 530,–)

Kursbeitrag für Wiederholer: € 150,-

 

Da fast all unsere Kurse oft schon früh ausgebucht sind, empfiehlt sich bei Interesse immer eine möglichst frühe Anmeldung.

 

Ihre Kung Fu Kursleiter

Dr. Christopher Po Minar

Jochen Pamer

+43 699 126 44 212
johnen22@hotmail.com

Stärke finden. Gesundheitsübungen des Kung Fu um die Abwehrkraft zu stärken.