Acht Harmonien Taiji Quan Level IV

Im vierten Taiji Modul werden nochmals alle Übungen wiederholt und verfeinert. In diesem Kurs wird größtes Augenmerk darauf gelegt, dass die Teilnehmer die Übungen wirklich genau und richtig durchführen können, um den maximalen Nutzen eines Taiji Trainings erreichen zu können. Die praktische Anwendung aller Übungen wird trainiert, um ein tieferes Verständnis für die Kunst des Taiji zu entwickeln.

Praktischer Lehrinhalt

Ba He Song Gong – Lockerungsübungen

  • Nochmalige Feinkorrektur und Perfektionstraining

Ba He Taiji – Form

  • Nochmalige Feinkorrektur und Perfektionstraining

Ba He Zhang Gong – Standübungen

  • Nochmalige Feinkorrektur und Perfektionstraining

Theoretischer Lehrinhalt

Das Wesen einer weichen, inneren Kampfkunst

  • Die Kunst präsent und nachgiebig zu sein, ohne seine Wurzeln zu verlieren


Intensive Ausarbeitung der 13 Grundtechniken des Taiji Quan

  • Die acht Grundkräfte
  • Ba Men
  • Die fünf Schrittarten
  • Wu Bu

Taiji Quan Level IV

Samstag, 16.02.2018: 10.30 bis 17.00
Sonntag, 17.02.2018: 09.30 bis 13.00

 

Kursleitung Samstag: Dr. Christopher Po Minar
Kursleitung Sonntag: Jochen Pamer

 

€ 265,–
inklusive Video- und Audioanleitung, sowie Skriptum mit allen Übungen und theoretischen Lehrinhalten

 

Kombipreis für Level I, II, III und IV: € 940,– (statt € 1.060,–)

Kursbeitrag für Wiederholer: € 150,–

 

Da fast all unsere Kurse oft schon früh ausgebucht sind, empfiehlt sich bei Interesse immer eine möglichst frühe Anmeldung.

 

Ihre Taiji Quan Kursleiter

Dr. Christopher Po Minar

Jochen Pamer

+43 699 126 44 212
johnen22@hotmail.com

Die Kunst der Absichtslosigkeit.