sandra3

DI Dr. Sandra Wegener

Shiatsu-Praktikerin Anshen Zentrum

Termin nach Vereinbarung

+43 680 2003214
sawegener@outlook.de

DI Dr. Sandra Wegener

Sandra absolvierte die dreijährige Shiatsu Ausbildung am ESI (Europäisches Shiatsu Institut, Wien und München) und ist seit 2018 diplomierte Shiatsu Praktikerin (qualified practitioner).

Die intensive „Kopfarbeit“ in ihrem Hauptberuf – sie studierte und forscht an der BOKU Wien im Bereich Verkehr und Mobilität – verlangte nach einem Ausgleich, den ihr Herz und ihre Hände forderten. Mittlerweile hat sich zwar kein Gleichgewicht aber eine Zufriedenheit eingestellt, die sich in Sandra’s Ruhe und Gelassenheit widerspiegelt.

Wer Entspannung, Ruhe, mentalen und energetischen Ausgleich, Stress- und Schmerzlinderung sucht, ist bei Shiatsu genau richtig. Die Hände stellen im Shiatsu die Verbindung zwischen Klient*in und Praktiker*in, sowie zwischen Körper und Geist her. Fokus und Empathie liegen vollkommen auf der zu behandelnden Person.

Ein Schwerpunkt von Sandra‘s Behandlung ist die Faszienarbeit (Fortbildung bei Gabriella Poli), die ganz ohne Faszienrolle auskommt und eine sanfte Möglichkeit darstellt, die Faszien und somit Verspannungen zu lösen. Der Körper reagiert in „faszinierender“ Weise auf diese Art der Behandlung und richtet sich wieder neu aus.

Weitere Fortbildungen: u.a. Kindershiatsu, Begleitung von Krebspatient*innen mit Shiatsu

Sandra (geb. 1974) ist Wienerin mit süd-burgenländischen Wurzeln, verheiratet und hat zwei wunderbare Töchter (geb. 2005 und 2008). Neben ihrer Familie spielen Sport (Trailrunning, Radfahren, Leichtathletik, Pilates bei Sonja P.) und Natur in ihrem Leben eine zentrale Rolle.